Büro- und Industriereinigung


Büroreinigung, Geschäftsreinigung oder Kanzlereireinigung


Ihre Geschäftsräume sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens!

Gut gereinigte Büros, Geschäfte oder Kanzleien erzeugen einen guten ersten Eindruck bei Besuchern. Eine kontinuierliche Büroreinigung ist aber auch für das Wohlbefinden der Mitarbeiter von enormer Bedeutung. Saubere Arbeitsplätze stärken die Motivation und sind Basis für eine gute Arbeitsleistung.



Im Rahmen der Büro-, Geschäfte- oder Kanzleireinigung sorgen wir dauerhaft für saubere und gepflegte Büros, Besprechungsräume, Flure und Glasflächen. Sie stimmen mit uns das Leistungsverzeichnis, Reinigungszeiten und besondere Wünsche ab.
Wir stellen Reinigungsmaterial, Maschinen und natürlich das Reinigungsfachpersonal.
Gemeinsam ermitteln wir, was und wie oft gereinigt werden soll. Damit Sie genau wissen, was und wo von uns gereinigt wird, wir erstellen mit Ihnen einen detaillierten Leistungsplan.


Industriereinigung

Endlich ist das Gebäude fertig gestellt!

Nur leider sieht es meist - sobald alle Gewerke aus dem Haus verschwunden sind - noch unsauber und vermüllt aus.

Jetzt besteht Bedarf für eine Bauendreinigung. Wobei zwischen der Baugrobreinigung und der Baufeinreinigung unterschieden werden muss. Zunächst geht es ums Aufräumen; bei der Grobreinigung werden in allen Räumen (evtl. auch im Aussenbereich) Bauschutt und alle Restwerkstoffe (z.B. Steine, Holzteile, Mörtel,Gips, Papiersäcke und ähnliches) entfernt. Das Gebäude wird im Anschluss meist trocken gereinigt.
Um das Gebäude nach der Grobreinigung dann in einen bezugsfertigen Zustand zu versetzen benötigt man die Baufeinreinigung. Diese wird auch nach der Fertigstellung von Umbau- oder nach Renovierungsarbeiten notwendig. Bestandteil dieser Reinigung ist beispielsweise die Fenster- und Bodenreinigung sowie das sogenannte Einpflegen der Bodenbeläge. Man versteht darunter das für den jeweiligen Belag vorgeschriebene vollständige Erstpflegeprogramm.

Ziel der Baufeinreinigung ist, dass Oberflächen frei von Handwerkerschmutz sind!

Ebenfalls vonMörtel-, Gips-, Lackspritzer, Bohrstaub, sowie von Schutzfolien und Etiketten. Außerdem sollten die Oberflächen staub-, wischspuren- und schlierenfrei sein.

Wir reinigen mit modernen Reinigungsmethoden und sparen so Wasser und Energie sowie Reinigungsmittel und Zeit.